Vergabe von Doktorarbeiten

Themen

  • Genetik hypertensiver Endorganschäden
  • Pharmakogenetik
  • Arzneimitteltherapie im Alter

Ansprechpartner

Dr. Angela Schulz
Prof. Dr. Reinhold Kreutz

CharitéUniversitätsmedizin Berlin
CCM: Campus Charité Mitte
CC 4: Therapieforschung
Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie
Charitéplatz 1
10117 Berlin

t:  +49 30 450 525 112

Sekretariat

Heike Negatu

Heike Negatu

CharitéUniversitätsmedizin Berlin

CCM: Campus Charité Mitte

CharitéCentrum Diagnostische und präventive Labormedizin CC 5

Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie

Postadresse:

Charitéplatz 1

10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:

Luisenstr. 7

t: +49 30 450 525 112

f: +49 30 450 7 525 112

Lageplan

Sonstiges:

Öffnungzeiten:
Montag - Freitag
09:00-12:00 Uhr
13:00-15:00 Uhr

—————————

Rohrpost: 2107

Stellenangebote

...finden Sie in der Charité Stellenbörse.

Aktuelle Rote-Hand Briefe

In den Rote-Hand-Briefen informieren pharmazeutische Unternehmen die Fachkreise über neu erkannte, bedeutende Arzneimittelrisiken und über Maßnahmen zu ihrer Minderung.

Öffnet externen Link im aktuellen FensterArzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)

Öffnet externen Link im aktuellen FensterBundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)